"Fehlt Ihre Werbung?"
Dann nehmen Sie bitte
mit uns KONTAKT auf
< Webseite online!
07.03.2012 18:15 Alter: 7 Jahr/e
Kategorie: FF Altenmarkt Einsätze

Brandeinsatz (B1) – Kleinbrand in St. Corona/Schöpfl

Am 7. März 2012 wurde die Feuerwehr Altenmarkt zu einem Brandeinsatz in St. Corona am Schöpfl alarmiert.


Am 7. März 2012 wurde die Feuerwehr Altenmarkt zu einem Brandeinsatz in St. Corona am Schöpfl alarmiert.

Unverzüglich nach der Alarmierung um 15:32 Uhr mittels Sirene, Pager und SMS rückte die zuständige Feuerwehr Altenmarkt unter der Einsatzleitung von BI Patrick Scheibenreiter mit 3 Fahrzeugen zum Brandobjekt aus.

Am Einsatzort angekommen, bot sich dem Einsatzleiter folgendes Bild: Ein kleiner Holzschuppen geriet aus bislang ungeklärter Ursache in Brand. Teile der umgebenden Wiese fingen ebenfalls Feuer. Menschen, Tiere oder Sachwerte waren nicht betroffen. Der Grundstücksbesitzer war anwesend und konnte die Feuerwehrkräfte unverzüglich einweisen.

Die Aufgabe der Feuerwehr Altenmarkt bestand darin, die Brandbekämpfung mittels zwei C-Strahlrohren durchzuführen, eine Zubringerleitung zu legen und die Umgebung zu sichern um ein weiteres Ausbreiten des Brandes zu verhindern.

Nach Abschluss der Aufräumarbeiten konnte um 17:00 Uhr die Einsatzbereitschaft wiederhergestellt werden.

Eingesetzte Kräfte:
FF Altenmarkt: 14 Mitglieder und 3 Fahrzeuge

Text: ©FF Altenmarkt – Sachgebiet Öffentlichkeitsarbeit
Fotos: © FF Altenmarkt