"Fehlt Ihre Werbung?"
Dann nehmen Sie bitte
mit uns KONTAKT auf
< Ankündigung Sommerfest 2012
02.06.2012 09:33 Alter: 7 Jahr/e
Kategorie: FF Altenmarkt Einsätze

Fahrzeugbergung nach Verkehrsunfall (T1)

Am 2. Juni wurden wir von der BAZ Baden zu einer Fahrzeugbergung alarmiert.


Unverzüglich nach der Alarmierung um 08:21 Uhr mittels Personenrufempfänger und SMS rückte die zuständige Feuerwehr Altenmarkt unter dem Kommando von BI Patrick Scheibenreiter mit 2 Fahrzeugen zum Unfallort aus.

Am Einsatzort angekommen, bot sich dem Einsatzleiter folgendes Bild: Ein PKW war von der Straße abgekommen und auf eine tiefergelegene Wiese gerutscht. Ein selbstständiges weiterfahren war nicht möglich. Die Aufgabe der Feuerwehr Altenmarkt bestand darin, die Unfallstelle abzusichern sowie die Bergung des PKW nach Freigabe der Exekutive zu veranlassen.

Die Bundesstraße 18 war für die Dauer des Einsatzes teilweise gesperrt. Die zusätzlich alarmierte Rettung kümmerte sich im Anschluss um den Unfalllenker, welcher aber augenscheinlich nicht verletzt war. Nach Abschluss der Bergearbeiten konnte um 09:30 Uhr die Einsatzbereitschaft wiederhergestellt werden. Das Unfallfahrzeug wurde unweit der Unfallstelle abgestellt.

Eingesetzte Kräfte:
FF Altenmarkt: 2 Fahrzeuge mit 9 Mann
Rotes Kreuz: 1 Fahrzeug mit 2 Mann
Polizeiinspektion Weissenbach: 1 Fahrzeug mit 2 Mann

Text und Fotos: ©FF Altenmarkt – Sachgebiet Öffentlichkeitsarbeit