"Fehlt Ihre Werbung?"
Dann nehmen Sie bitte
mit uns KONTAKT auf
< Feuerwehrball
05.02.2020 09:45 Alter: 151 Tage
Kategorie: FF Altenmarkt Einsätze

Sturmschaden (T1)

Am 4. Februar wurden wir gleich zu drei Einsätzen alarmiert.


Aufgrund des starken Windes kam es gestern zu mehreren Zwischenfällen. Um ungefähr zehn Uhr vormittags rückten wir unter der Leitung von BI Patrick Scheibenreiter zu einem Sturmschaden im Hochecker Graben aus. Dort hatte der Wind zuvor die Abdeckung eines Swimmingpools schwer beschädigt. Diese haben wir vollständig entfernt und gesichert abgelegt.

Zeitgleich wurden wir zu einem weiteren Einsatz gerufen, bei dem ein Baum auf die B18 beim Thenneberger Viadukt gefallen war. Diesen zerkleinerten und beseitigten wir, womit wir die Fahrbahn wieder frei zugänglich machten.

Um halb fünf Uhr abends erhielten wir dann die nächste Alarmierung. In der Hallersiedlung war davor ein weiterer Baum in einem Vorgarten umgestürzt. Auch hier gingen wir ähnlich vor wie am Vormittag und schnitten den Baum in kleiner Stücke, was die Beseitigung erleichterte.

 

Eingesetzte Kräfte:

Mannschaft: je 15 Mann

Fahrzeuge: HLF3, Last

 

 (c) Feuerwehr Altenmarkt