"Fehlt Ihre Werbung?"
Dann nehmen Sie bitte
mit uns KONTAKT auf
< Funkübung
15.03.2014 17:08 Alter: 5 Jahr/e
Kategorie: FF Altenmarkt Übungen

Technische Übung - Bergen und Sichern

Am 15. März wurde eine techniche Übung durchgeführt.


Um die Handgriffe bei technischen Einsätzen zu trainieren wurde eine technische Übung angesetzt.

Hierbei wurde besonderes Augenmerk auf die Sicherung und Bergung von Fahrzeugen und Sachgütern gelegt.

Station 1: Seilwinde

Bergen von verunfallten Fahrzeugen mit der Seilwinde des TLF 1 unter Beachtung der Sicherheitsvorschriften und schonender Bergung.

Station 2: Greifzug

Sichern von verunfallten Fahrzeugen und Sachgütern.
Der Einsatz eines Greifzuges ist insbesondere dann von Vorteil, wenn man die zu sichernde Last über längere Zeit bzw. ohne ein Einsatzfahrzeug mit angebauter Seilwinde, nicht dauerhaft blockieren möchte.

Station 3: Tragkraftspritze

Hier wurde mit der TS 12 (=1200 Liter/Min. bei 10 bar) Wasser von der Triesting angesaugt und bis zu einem B-Strahlrohr transportiert.
Diese Station diente vorwiegend als Anlernstufe für die neuen Mitlgieder, um dieses Gerät auch in der Praxis zu beüben.

Übungsausarbeitung: EBI Helmut Grandl, BM Bernhard Cepko
Übungsüberwachung: OBI Alexander Cepko

Gesamt nahmen 13 Mitglieder mit 2 Fahrzeugen der FF Altenmarkt teil.

(c) Fotos und Bericht FF Altenmarkt